Aroma-Schröpfglas-Massage

Es gibt mehrere Arten des Schröpfens. Grundsätzlich wird zwischen unblutigem und blutigem Schröpfen unterschieden. Das unblutige Schröpfen wird auch „trockenes“ Schröpfen genannt und auf unversehrter Haut praktiziert. Beim trockenen Schröpfen wird mit Feuer die Luft in den einzelnen Schröpfgläsern erwärmt um so einen Unterdruck beim ansetzten auf der Haut zu erlangen. Die Aroma-Schröpfmassage ist ein feuerloses Schröpfen. Die sogenannte Schröpfglocke ist mit einem Pump-Kopf aus Gummi ausgestatten, durch den Luft angesaugt wird um einen Unterdruck beim Ansetzten auf der Haut zu erlangen.

 

Umgangssprachlich verbinden wir das Wort „schröpfen“ damit, wenn jemandem mit viel Geschick unverhältnismäßig viel Geld abgenommen worden ist. Oder etwas salopper gesagt „abkochen“ oder „abzocken“. Scherzhaft ausgedrückt kommt das „Schröpfen“ auch  von „erleichtern“, "zur Ader lassen“ oder „bluten lassen“. Abwertend gebraucht bedeutet schröpfen „ausnehmen“ oder „ausschlachten“. (Quelle: DUDEN)

 

Die Schröpfmassage ist ein sogenanntes "Ausleitendes Verfahren". Wie wir auch an unserem Sprachgebrauch sehen können.

 

Die Aroma-Schröpfglas-Massage ist eine Art des Schröpfens, bei der die Haut zuvor mit einem warmen durchblutungsfördernden Massageöl mit äthersichen Ölen eingeölt wird. Das Schröpfglas wird nun auf der unversehrten Haut angesetzt. Durch das Zusammendrücken des Gummisaugballes wird ein Vakuum gebildet, so dass die Schröpfglocke nun langsam einige Minuten über die eingeölte Haut hin und her geschoben werden kann. Durch den erzeugten Unterdruck erfolgt eine Reizsituation der Haut. Diese kann eine Folgereaktion sein, die unter anderem durch eine vermehrte Durchblutung der einzelnen Hautareale zustande kommt und durch eine Hautrötung oder blaue Flecken sichtbar werden können.

 

 

Mit der Aroma-Schröpfglas-Massage können folgende Wirkungen erzielt werden:

 

 

  • Straffung des gesamten Bindegewebes (Cellulite)
  • Aktivierung des Immunsystems
  • Verbesserte Durchblutung in der Muskulatur
  • Stoffwechsel anregend
  • Positive Wirkung auf die Psyche und die Stimmung
  • Ausgleich des Energieflusses im Körper
  • Selbstheilungskräfte des Körper werden aktiviert

 

 

  • Aroma-Schröpfglas-Massage

 

Ganzkörpermassage  ca. 60 Min.   65€
Rückenmassage ca. 30 Min.   35€
Cellulite Behandlung Beine ca. 30 Min.  35€

 

 

Verschenken Sie auch mal einen Massage-Gutschein! Verschiedenen Gutscheine sind jederzeit im Duft-Studio in Lindau erhältlich!

 

Hinweis: Diese Methode ersetzt keine ärztliche, psychologische Behandlung, sie kann jedoch sinnvoll begleitend und unterstützend wirken, da sie Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringt. Diese Maßnahmen stellen keine Heilbehandlung dar und sind somit kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Therapie. Sie ist lediglich eine Maßnahme zur Steigerung Ihres geistigen und seelischen Wohlbefindens.

Zur Diagnoseerstellung und Therapie müssen Sie sich an Ihren Arzt wenden. Wellness-Massage Anwendungen werden gerne im Delegationsverfahren auf Anordnung eines Heilpraktikers oder eines Arztes mit schriftlicher Genehmigung erbracht.

Hier kommt der Text...